Herrenknecht Vertical Bohranlagen Referenzprojekte Mauerstetten

Erdwärme: Projekt Mauerstetten

In Mauerstetten bei Kaufbeuren in Bayern konnte der Prototyp der Terra Invader 350-Anlagen erfolgreich eine Bohrung auf 4.545 Meter (14.910 ft)
 abteufen. Dabei wurden wertvolle Erfahrungen für Verbesserungen und Weiterentwicklungen der Folgeanlagen gesammelt. Während der Bohrarbeiten konnten das Pipehandling-System und das hydraulische Zylinderhebewerk durch hohe Genauigkeit bei der Steuerung überzeugen.

Track Record

Projekt: Mauerstetten, Kaufbeuren, Deutschland
Maschinentyp: Terra Invader 350
Endtiefe Bohrung: 4.545 m (14.910 ft)
Bohrlochdurchmesser: 23’’ bis 8 ½’’
Geologie: Tertiär, Malm
Verwendung: Erdwärme

Betreiber: Exorka International Ltd.

Auftraggeber: Hekla Energy GmbH